News

Kampagne für mehr Verständnis und Toleranz

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Adipositas (BAG) startet zum Welt-Adipositas-Tag die Kampagne „Dick und DU“. Im Fokus der Kampagne stehen nachdenklich machende Geschichten von Menschen aus ganz Deutschland, die zwei Dinge gemeinsam haben: Das Leben mit der Krankheit und die Erfahrungen mit Vorurteilen. „Was ich mir von der Gesellschaft wünsche?“, sagt zum Beispiel die 31-jährige Laura Mustapha aus Frankfurt. „Nur eines – akzeptiert zu werden.“

Mehr zur Kampagne finden Sie auf der Seite www.dick-und-du.de

„Dick und DU“ ist eine gemeinschaftliche, innovative Aktion der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Adipositas (BAG). Der Verband ist ein Zusammenschluss aus den Vereinen

  • Adipositaschirurgie Selbsthilfe Deutschland e.V., 
  • Adipositasverband Deutschland e.V.,
  • Adipositashilfe Deutschland e.V..